Prager Altstadt

Prag Mai 14022

Das Herz von Prags historischem Zentrum ist der Altstädter Ring. Der Marktplatz wurde herrlich restauriert. Rechts im Foto oben die gotischen Türme der Teyn Kirche. Unten: Blick in die Kirche.

ALTAR
Prag Mai 14.2003
Prag Mai 14.2005

Foto links: Astronomische Uhr am Altstädter Rathaus

 

Foto unten: Nicolai Kirche

 

Prag Mai 14.2006
Prag Mai 14017
Prag Mai 14021

Herrliche Straßen führen vom Marktplatz weg.

Prag Mai 14028
Prag Mai 14029
Prag Mai 14018

Eine der Straßen führt zum Wenzelsplatz. Er wirkt  eher wie ein Boulevard als ein Platz. Das muss daran liegen, dass  der Wenzelsplatz über 700 m lang ist und damit zu Europas größten  Plätzen gehört. Als bedeutendster politscher Versammlungsort der Republik  war er der Schauplatz großer Demonstrationen, z.B. 1968 und 1989. Seit 1848 ist der Wenzelsplatz nach dem Heiligen Wenzel benannt. Im Mittelalter und auch in der Neuzeit fand  auf diesem Mittelpunkt der Prager Neustadt ein Pferdemarkt statt.

Prag Mai 14019

Weiter zu Seite 2