Massa Lubrense und Hotel Piccolo Paradiso

Nirgends auf dem Festland ist die Insel Capri so schön zu sehen wie von der Spitze der sorrentinischen Küste. Dort liegt der kleine Ort Massa Lubrense, an einer Küste mit zauberhaften Buchten, romantischen Fischerhäfen und Wanderwegen.

a-villa lubrense (9)

Die Vorteile des Hotels Piccolo Paradiso liegen auf der Hand: Die Lage in der Nähe des Zentrums aber außerhalb des Verkehrs. Die Ruhe, die der kleine Fischerort anbietet und die Gastfreundlichkeit eines über 50 Jahre alten italienischen Familienbetriebs.
Das Hotel befindet sich in einer herrlichen Lage zwischen dem Grün der Natur und dem Meer in einem der reizvollsten Winkel der Sorrentiner Halbinsel mit einem herrlichen Blick auf Capri.

a-villa lubrense (1)
a-villa-lubrense-(12)
a-villa lubrense (2)
a-villa lubrense (10)

Immer wieder faszinierend: Der Sonnenuntergang, beobachtet von der Terrasse des Hotels Piccolo Paradiso

a-villa lubrense (11)
a-villa lubrense (3)

Ortszentrum

a-villa lubrense (4)
a-villa lubrense (5)
a-villa-lubrense-(15)

Unterwegs zum kleinen Fischerhafen

a-villa lubrense (6)
a-villa lubrense (7)

Blick auf die Insel Capri in ca. 5 km Entfernung

a-villa lubrense (8)
a-villa-lubrense-(13)
a-villa-lubrense-(14)


Amalfiküste - Capri - Vesuv - Pompeji - Neapel - Massa Lubrense - Unterwegs mit Orvieto und Montecassino - Startseite