Stresa,

ein romantisches Städtchen am Lago Maggiore

 

00-a-stresa-statue

Das Städtchen Stresa (ca. 5000 Einw.) liegt am Lago Maggiore an einer Bucht, in der sich die malerischen Borromäer Inseln Isola Bella, Isola Madre und Isola dei Pescatori befinden.

 

 

Diese besondere Lage und das milde Klima sowie die Schönheit von landschaftlichen und architektonischen Elementen ziehen jedes Jahr Tausende von Touristen an.

 

 

Dies führt dazu, dass dieser Ort eines der begehrtesten touristischen Ziele in Italien ist.

 

 

Die Uferpromenade ist ideal für entspannende Spaziergänge, sie ist flankiert von historischen Gebäuden und Luxushotels im Liberty-Stil inmitten von Grünflächen.

 

00-a-stresa hp2P1100148
00-a-stresa hp2P1090501
00-a-stresa hp2P1090555
00-a-stresa hp2P1090492
00-a-stresa hp2P1100048
00-a-stresa hp20190620_074320
00-a-stresa hp2Stresa Hotels
00-a-stresa hp20190621_092524
00-a-stresa4
00-a-stresa hp20190622_155156
00-a-stresa hp2P1100142
00-a-stresa hp20190620_184326

Blicke auf die Isola Bella

00-a-stresa hp2P1100150
00-a-stresa hp2P1090507
00-a-stresa hp20190619_183854
00-a-stresa hp20190620_212228
00--a-stresa-3
00-a-stresa-hp3

Stresa

Borromäische Inseln

Mailand

Turin

Locarno

Rückreise

Starseiite